Dipl.-Päd. Susanne Mertz

Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte und Referentin für Transfer und Alumni im Servicezentrum Forschung und Transfer der h_da

Arbeitsgebiete

  • Ansprechperson in Gleichstellungsfragen
  • Begleitung von Personal- und Berufungsverfahren

Kurzvita

  • Seit 2017:
    Referentin für Forschungs-, Wissens- und Technologietransfer (seit 2019 Referentin für Transfer und Alumni) im Servicezentrum Forschung und Transfer; Hochschule Darmstadt
  • Seit 2017:
    Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte; Hochschule Darmstadt
  • Seit 2014:
    Lehrauftrag; Technische Hochschule Aschaffenburg
  • 2014–2017:
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik; Hochschule Darmstadt
  • 2012–2013:
    Leiterin Transfer sowie ab April 2013 Leiterin der Stabsstelle Connect.US; Universität Siegen
  • 2011:
    Coaching-Ausbildung: zertifizierter und akkreditierter Coach der Wirtschaft; Coaching Akademie (Hannover)
  • 2009–2010:
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit; Kath. Theol. Fak. der WWU Münster
  • 2007–2009:
    Beraterin für Wissenstransfer; Transferagentur der Fachhochschule Münster GmbH
  • 2005–2007:
    Pädagogische Mitarbeiterin in beruflichen Qualifizierungsmaßnahmen und Vermittlungsprojekten; GEBA mbH
  • 2001–2005:
    Studium der Diplom-Pädagogik (Erwachsenenbildung und außerschulische Jugendbildung) mit den Nebenfächern Soziologie und Psychologie; WWU Münster