Renée März, M. A.


Wissenschaftliche Mitarbeiterin zur Qualifikation (Promotion) an der Hochschule Darmstadt, Fachbereich Soziale Arbeit (01/2022-12/2024)

Promotion

  • Promovendin (Dr. phil.) in der Sozialen Arbeit an den HAW Hessen, Promotionszentrum Soziale Arbeit, Hochschule Darmstadt (seit 07/2021)

    „Bildungsbiografische Bewältigungsstrategien von Jugendlichen mit Hauptschulabschluss im beruflichen Übergangssystem“

Weiterbildung

  • Verfahrensbeiständin für Kinder und Jugendliche, Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V. in Frankfurt (04/2018 – 05/2019)

Studium

  • Masterstudiumder Sozialen Arbeit an der Hochschule Darmstadt (10/2015 – 09/2017)
     
  • Bachelorstudium    der Sozialen Arbeit an der Hochschule Darmstadt (10/2012 – 09/2015)

Arbeitsgebiete

  • Übergang Schule Beruf, berufliche Orientierung
     
  • bildungsbiografische Bewältigung
     
  • Soziale Arbeit und Schule
     
  • Berufliches Übergangssystem
     
  • Schulformen zum beruflichen Übergang in Ausbildung
     
  • schulische Herausforderungen von Hauptschüler*innen

Lehrgebiete

  • Qualitative Sozialforschung
     
  • Bildungsbiografien

Tätigkeiten außerhalb der Hochschule

  • UBUS-Fachkraft

    Berufsschulzentrum Mitte in Darmstadt, UBUS-Kraft im Schulversuch Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung (BÜA) (seit 09/2019)

    Heinrich-Emanuel-Merck-Schule in Darmstadt, UBUS-Kraft in den Bildungsgängen zur Berufsvorbereitung (BzB) (03/2019-12/2021)
     
  • Berufseinstiegsbegleiterin

    Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule, Integrierte Gesamtschule (IGS) in Ober-Ramstadt, der TWBI-Gruppe (09/2017 – 09/2019)